Wie alles begann!

Lange Jahre habe ich den Wunsch mit mir getragen, einen Kromi als Familien-Hund bei uns zu haben.

Dieser Wunsch wurde am 28. Juni 2003 endlich Wirklichkeit. Wir waren alle sehr glücklich, als wir unsere "Aimi vom Lauratal" zu uns nach Hause holen konnten.

Im Mai 2006 hat sich unsere Hundefamilie um unsere "Fenja von der Au" vergrößert und das Ziel, eine eigene, kleine Hundezucht zu betreiben rückte immer näher.

Nun ist es endlich soweit. Seit Juni 2008 ist mein Zwinger "vom Leimtel" im VDH e.V.und im F.C.I. offiziell registriert und der A-Wurf unserer Fenja kam am 26 Januar 2009, der B-Wurf folgte am 28. Oktober 2010 und nun erwarten wir den C-Wurf voraussichtlich Ende November 2011